Impressum

SoFi Flensburg - Systemisch orientiertes Fortbildungsinstitut
Margarete Malzer-Gertz
Krimweg 3
24975 Maasbüll

Fon: 04634-936423
Fax: 04634-936422
Mail: post@sofi-flensburg.de

AGB

Mit der Anmeldung für ein Seminar erkennen Sie automatisch folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen an:

Mit der Anmeldung ist ein Anzahlungsbetrag von 50,-€ für Wochenendworkshops, 30,-€ für Eintagesworkshops und von 80,-€ für Curriculäre Fortbildungen zu entrichten. Nach Zahlungseingang halten wir verbindlich Ihren Platz für Sie frei.

IBAN:  DE40217500000106174634
BIC:     NOLADE21NOS
Konto: 106174634
BLZ:    21750000


(Unter Verwendungszweck bitte den Titel des Seminars und den/die Namen der Teilnehmenden angeben)

Sollte das Seminar nicht stattfinden, erhalten Sie sofort Ihren Beitrag zurück.

Sie verpflichten sich, die Restbeiträge für alle Fortbildungen bis spätestens 14 Tage vor Beginn der Veranstaltungen auf unserem Konto zu überweisen (= Eingang auf unserem Konto).

Raten:
Auf Wunsch und nach Rücksprache ist es möglich, Fortbildungen in Raten zu bezahlen

Im Beitrag ist, falls nicht anders angegeben, Verpflegung in den Kaffeepausen enthalten. Für weitere Verpflegung und Übernachtung sorgen die Teilnehmenden selbst.

Bei Rücktritt
bis 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie abzüglich der Anzahlung von 80,-€ bzw. 50,-€ bzw 30,-€ (siehe oben) Ihren  Teilnehmendenbeitrag zurück. Bei einem Rücktritt kürzer als 4 Wochen vor Beginn erhalten Sie Ihren Beitrag nur zurück, wenn Sie verbindlich Ersatzteilnehmende benennen. Der Rücktritt muss schriftlich, per Mail oder Fax erfolgen.

Sie nehmen in eigener Verantwortung an unseren Kursen teil. Aus eventuellen Folgen entstehen dem SoFi Flensburg keinerlei Verpflichtungen.

Ihre Daten werden vom SoFi Flensburg für eigene Informationszwecke weiter genutzt. Das SoFi verpflichtet sich, Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht.

Bildungsurlaub

Bildungsfreistellung (auch „Bildungsurlaub“ genannt) kann beantragt werden. Nach dem Weiterbildungsgesetz Schleswig Holstein können Mitarbeiterinnen bis zu 5 Arbeitstage im Jahr für eine anerkannte Fortbildung freigestellt werden. Wichtig: Der Antrag auf Bildungsfreistellung muss rechtzeitig, spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung, beim Arbeitgeber gestellt werden. Für Fragen zur Bildungsfreistellung wenden Sie sich bitte an Dirk Johannsen, Tel.: 04636 979 414. Weitere Informationen: www.bildungsfreistellung.schleswig-holstein.de

Bildungsprämie

Mit dem Ende 2008 aufgelegten bundesweiten Programm Bildungsprämie werden individuelle berufliche Weiterbildungsmaßnahmen gefördert. Ziel ist es, insbesondere das Bewusstsein und die Eigeninitiative für Weiterbildung im eigenen beruflichen Lebenslauf zu stärken. Weiterbildungsinteressierte, die die Fördervoraussetzungen erfüllen, können einen 50 %igen Zuschuss zu den Kursgebühren erhalten – maximal jedoch 500 €.  Das Programm wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert.
Den Prämiengutschein können Sie kostenlos bei einer der bundesweit über 500 Beratungsstellen bekommen.

Weitere Informationen: www.bildungspraemie.info oder über die kostenfreie Service-Hotline 0800 – 2623000.

Info zur Verlängerung der 2. Förderphase:

Ministerium verlängert die Bildungsprämie

Mit dem Ende 2008 aufgelegten Programm Bildungsprämie fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Beteiligung an individuellen beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen. Weiterbildungsinteressierte, die die Fördervoraussetzungen erfüllen, können einen 50 %igen Zuschuss zu den Kursgebühren erhalten – maximal jedoch 500 €. Das BMBF hat die aktuell laufende 2. Förderphase um ein gutes halbes Jahr – bis zum 30. Juni 2014 – verlängert. Alle weiteren Informationen zur Bildungsprämie, die aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert wird, bekommen Sie über die Programmhomepage  www.bildungspraemie.info oder die kostenfreie Service-Hotline 0800 – 2623 000.

Gestaltung und technische Umsetzung

Lichtflut.Medien GmbH & Co. KG
Lise-Meitner-Straße 2
24941 Flensburg
Tel.: +49 (0) 461 - 18 29 132
Fax: +49 (0) 461 - 18 29 173
E-Mail: info@lichtflut-medien.de
Internet: www.lichtflut-medien.de

Rechtliche Hinweise

Haftung für Inhalte/Links
Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb übernehmen wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre Ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zum Browser-Plugin können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de finden.
Allgemeine Informationen zu Google Analytics und dem Datenschutz, finden Sie auf der Seite http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Auf dieser Seite wurde Google Analytics um den Zusatz „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Somit findet die anonymisierte Erfassung von IP-Adressen statt.

Facebook-Plugins

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: eRecht24.de